Die Gedichtemeile.de

- Schöne Weihnachtsgrüße -

- Grüße und Grußtexte für Weihnachtsgrüße -

Weihnachtspresent

*

Weihnachten 20..

Das haltbare Glück ahnt
der Mensch fernab von sich,
selbst das unhaltbare Glück lehrt,
den Augenblick zu lieben.

*

Weihnachtsgrüße

Wenn einer dem anderen Liebe schenkt,
wenn die Not des Unglücklichen gemildert wird,
wenn Herzen zufrieden und glücklich sind,
steigt Gott herab vom Himmel
und bringt das Licht:
Dann ist Weihnachten.

(Weihnachtslied aus Haiti)

*

Liebe/r ...,
ein recht frohes besinnliches Weihnachtsfest
verbunden mit allen lieben Wünschen,
Glück, Gesundheit, Frieden,Hoffnung und Freude
für das Jahr 20...

*

Weihnachtsgrüße
Es treibt der Wind im Winterwalde
die Flockenherde wie ein Hirt,
und manche Tanne ahnt, wie balde
sie fromm und lichterheilig wird.
Und lauscht hinaus. Den weißen Wegen
streckt sie die Zweige hin - bereit,
und wehrt dem Wind und wächst entgegen
der einen Nacht der Herrlichkeit.

(Rainer Maria Rilke, 1875-1926)

*

Weihnachtsgrüße


Ein Jahr ist bald vergangen, mit Hoffen und Bangen, mit Freude
und auch Glück. Es ging immer wieder weiter, Stück
für Stück.
Bis zum Jahresende ist es nun nicht mehr weit. Wir wünschen
Euch eine schöne, gemütliche und erholsame Weihnachtszeit.

(Gottfried Keydel)

Zurück zur Gesamtübersicht: Weihnachten