Lyrik und Poesie
- Geburtstagswitze -

Humor zum Geburtstag

Geburtstagshumor

Hier finden Sie schöne Geburtstagswitze passend zum Jahresjubiläum

Frau spielt Klavier

100. Geburtstag

Ur-Oma Erna bekommt zum 100. Geburtstag von der Stadt 5000 Euro.
Ein Reporter fragt sie: "Was machen Sie mit dem vielen Geld?"
"Das hebe ich mir für meine alten Tage auf!"


35 ist ein blödes Alter. Ähnlich wie 15.

Mit 35 hat man das Gröbste hinter sich und "es" entweder geschafft oder auch nicht.
Mit 35 ist man nicht mehr jung, aber noch nicht alt.
Frauen können gerade noch Kinder kriegen und Männer müssen für einen One-night-Stand
gerade noch nicht den Geldbeutel aufmachen.
Mit 35 kaufen diejenigen, die im Sexualkundeunterricht zum Fenster raus-geguckt haben, ihren Kindern Mofas ...

Weiter lesen


Zum 95. Geburtstag

Anlässlich seines 95. Geburtstags wird ein greiser Herr im Altersheim für einen Bericht in der Lokalzeitung interviewt:
Reporter: "Wie fühlen Sie sich in Ihrem Alter und in dieser Umgebung?"
Greis: "Danke, sehr gut."
Reporter: "Wie sieht denn hier Ihr Tagesablauf aus?"
Greis: "Morgens - erstmal Pinkeln!"
Reporter: "Und? Keine Probleme?"
Greis: "Ach wo! Harter Strahl, kein Brennen, gesunde Farbe!"
Reporter: "Und dann?"
Greis: "Stuhlgang!"
Reporter: "Irgendwelche Beschwerden?"
Greis: "Keine Spur - ausreichender Druck, kein Blut, ganz normale Darmentleerung."
Reporter: "Wie geht es weiter?"
Greis: "Nun ja, dann stehe ich auf."


Stefan's Geburtstag

Stefan hat Geburtstag und der Vater gratuliert ihm:
"Hei, alles Liebe zum Geburtstag! Und heute darfst du dir etwas wünschen!"
"Ich wünsch mir einen Bernhardiner."
"Wünsch dir etwas anderes."
"Okay, ich wünsche mir, dass wir einen Tag lang die Rollen tauschen."
"Geht in Ordnung."
"Gut, dann komm jetzt, wir gehen in die Stadt und kaufen für Stefan einen Bernhardiner."


Am Stammtisch

Vier alte Männer sitzen am Stammtisch und reden über alte Zeiten. Als einer auf die Toilette verschwindet,
erzählt einer von seinem Sohn: "Ich dachte immer, dass mein Sohn einmal ein großer Verlierer wird.
Er brach die Schule ab und wusch Autos in einer Werkstatt. Eines Tages schaffte

Weiter lesen


Das Geburtstagsgeschenk

Als der Dreijährige das Geburtstagsgeschenk seiner Großmutter auspackte, entdeckte er eine Wasserpistole.
Er quietschte vor Vergnügen und rannte zum Waschbecken. Die Mutter war nicht so begeistert und meinte
zu Ihrer Mutter: "Ich bin erstaunt über dich. Hast du vergessen,
wie du dich früher über diese Dinger geärgert hast?" Ihre Mutter lächelte und erwiderte dann:
"Nein, das habe ich nicht vergessen."


Hier klicken: Weitere wunderschöne Anregungen zum Geburtstag auf diesem Internetportal