Lyrik und Poesie
- Gemischte Gedichte -

Schöne Gedichte, die nicht in den herkömmlichen Rubriken passen

Gemischte Gedichte - Jenny

- Gedichte aller Art -

*

Blue Jenny blue …

sie war als junges Mädchen dicklich,
für die Boys nicht attraktiv.
Das machte sie oft unglücklich
und verletzte sie sehr tief.

Die Disco war nicht ihr Revier,
dort fand sie keinen Anklang.
Stattdessen spielte sie Klavier,
was ihre Einsamkeit bezwang.

Die Anderen ließen sich treiben;
manche haben sie ausgelacht.
Sie aber lernte Notenschreiben,
was immerhin nicht jeder macht.

Täglich viele Übungsstunden,
- manchmal leise in der Nacht -
hat sie eisern überwunden
und nur an den Erfolg gedacht.

Sie bearbeitete die Tasten
als hing ihr Leben davon ab,
verlor Gewicht durch strenges Fasten,
was ihr viel Selbstvertrauen gab.

Zäh mauerte sie Zukunftspläne
trotzig, schonungslos und stur.
Da tropfte oftmals eine Träne
still auf die Klaviatur.

Heute, nach zehn langen Jahren
ist sie als Pianistin ausgebucht.
Orchesterleiter, ganze Scharen,
haben schon ihr Glück versucht.

Sie lässt von vielen Bühnen grüßen.
Jeder kennt schon ihr Gesicht.
Die Männer liegen ihr zu Füßen,
das interessiert sie aber nicht …..

(Heide Kunz-Traubert)

 

Zur Übersicht: Allgemeine Gedichte